Sie befinden sich hier: Startseite  > Aktuelle Veranstaltungen > Archiv
Meldung vom 18.05.2009
Perspektivenwechsel: UN-Konvention und ihre Auswirkung auf Frauen mit Behinderung

Podiumsveranstaltung mit anschließender Diskussionsrunde

Im Dezember 2006 wurde die Behindertenrechtskonvention von der Vollversammlung der Vereinten Nationen in New York verabschiedet und zwei Jahre später im Dezember 2008 von der Bundesrepublik Deutschland ratifiziert.

Die Netzwerkfrauen Bayern in Kooperation mit dem Bayerischen Landesfrauenrat und der Leitstelle zur Gleichstellung von Männern und Frauendes Bayerischen Staatsministeriums für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen möchten Sie mit dieser Podiumsdiskussion über die Auswirkungen der UN-Konvention auf das Leben behinderter Frauen informieren und mit Ihnen in Diskussion treten. Hierfür haben wir interessante Referentinnen eingeladen, die Ihnen über die Historie der Konvention als auch über die tatsächlichen Wirkungen berichten werden. Anschließend können Sie bei einem kleinen Imbiss gute Gespräche führen und in den Austausch treten.
 
Montag, 15. Juni 2009, Beginn 11.00 Uhr, Ende ca. 15.00 Uhr
HypoVereinsbank Haus Ost, Großer Sitzungssaal, Arabellastraße 14, 81925 München
 
 
Datum: 15.06.2009
Uhrzeit: 11.00 Uhr
Ort: München
Behörde: Netzwerkfrauen Bayern